Danke für deinen Artikel. Ich habe mich gewunder, warum dass oft quasi als Heilsbringer genannt wird. Die Preisgestaltung hatte immer einen komischen Beigeschmack – da wurde dann erwähnt, dass es schon das Teure sein muss, das günstige würde nicht so wirken. Die Lobhudeleien kamen aus meiner Mütter-Bubble, von denen die auch Impfen kritisch sehen und ihr Kind ständig bedroht und missverstanden sehen. Deswegen war ich da schnell raus, habe aber auch keinen hohen Leidensdruck, in der Not greift man ja dann doch oft nach jedem Zipfel.