Auch wenn wir uns dieses Jahr wieder alle wahnsinnig individuell gefühlt haben: die Sammlung folgender Trends zeigt recht eindeutig, wie austauschbar, glatt und langweilig die Welt 2017 auf Instagram ausgesehen hat.

Irgendwann in ferner Zukunft werden wir lächelnd an die Zeit zurückdenken, in der wir einen Monstera-Dschungel in der schlechtgeheizten Altbauwohnung züchten wollten.

Weiterlesen auf watson.ch.