Ui, Gänsehaut.
Ich bin aus Bochum abgehauen, so früh es nur ging. Und jetzt fühle ich mich beleidigt und betrogen, wenn Leute mich dafür loben, aus Bochum nach Münster gezogen haben, weil Münster ja so wunderschön und Bochum typisch “Pott” ist.
Der Vergleich mit dem “Über die Mutter lästern” passt daher sehr gut.

Toller Aufruf und tolle Leitfragen. Mal sehen, ob es mich in den nächsten Tagen mal in den Fingern juckt. Dann schreibe ich auch mal eine Folge #zwischendenstaedten

Liebe Grüße, Ana
http://www.disasterdiary.de