Der Dezember war ein guter Monat für Michael Buchinger. Der österreichische YouTuber ist vor allem für seine monatlichen Hasslisten bekannt, eine Anti-Geste in Zeiten von gesponserten Beauty-Hauls und kitschig inszenierten Paar-Momenten.

Silvester hasst er, Weihnachten auch. Die öffentlichen Verkehrsmittel in Wien sowieso und Menschen, die sich im Club vordrängen. Studenten, die dir ein schlechtes Gewissen machen, weil du “nur“ vier Kurse belegst statt sieben und Leute, die sagen, Liebe wäre die stärkste Macht der Welt.

Das ganze Gespräch von Michael Buchinger und mir findest du hier, bei Bento.