No comments
23. April 2018
Share:

«Hello, ich komm um 13:15 in Tegel am Flughafen an», schreibt mir meine Freundin auf dem Weg nach Berlin. «Holst mich ab? Und gehma bitte am Abend fort? Ich war schon ur lang nicht.» Aber sicher, Bettina! Nachdem wir am selbigen Abend in der Weinschenke landen und unsere Bestellung in förmlichstem Hochdeutsch aufgeben (klingt dann in etwa so: «Zwei Weissweinschorlen, bitte!»), will mir meine Freundin nämlich etwas gestehen.

Ich denke an das Schlimmste. Vielleicht ist ihr Liebster Veganer geworden? Oder, noch ärger: Impfgegner.

Weiterlesen auf watson.ch.

You Might Also Like

by

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close