internet & identität Profession

Melissa McCarthys neuer Film „The Boss“ hat nichts mit Girl-Power zu tun

20. April 2016

Es gibt Neues von Melissa McCarthy („Spy – Susan Cooper Undercover“): Seit Donnerstag darf sich das Publikum am neuen Film der 45-jährigen Komödiantin erfreuen. In „The Boss“ übernimmt McCarthy nicht nur die Hauptrolle, sie war auch für die Produktion verantwortlich.

Die genre-übergreifend tätige Drehbuchautorin hat sich die Paraderolle der Unternehmerin Michelle Darnell einfach selbst auf den Leib geschneidert. Das Ziel, ganz klar: Unterhaltung auf Feierabendniveau.

Die ganze Rezension findest du hier auf Bento.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close